iPhone 3.0 Jailbreak mit redsn0w

Nachdem das Dev-Team jetzt redsn0w veröffentlicht hat, ein paar Infos inklusive Dowload Mirrors.

Wer braucht redsn0w?
Jeder, der „nur“ jailbreaken will. Egal, ob mit T-Mobile Vertrag, Simlock oder vertragsfreiem iPhone. redsn0w funktioniert beim iPhone 3G und 2G und beim iPod Touch. redsn0w funktioniert NICHT beim neuen iPhone 3 GS!

Ich habe ein iPhone mit Simlock/Netlock. Kann ich den mit redsn0w entfernen?
Nein. redsn0w entfernt keinen Simlock oder Netlock, sondern führt nur einen Jailbreak durch.

Was ist ein Jailbreak?
Im Prinzip gibt ein Jailbreak die Möglichkeit, auf dem iPhone (und iPod Touch) Software zu installieren oder Änderungen vorzunehmen, die nicht von Apple authorisiert wurde.

Downloads:
redsn0w 0.7 für Windows
redsn0w 0.7 für OS X

redsn0w 0.72 für Windows
redsn0w 0.72 für OS X

iPhone 3G, iPhone 2G oder iPod Touch knacken – Jailbreak für Dummies

Nachdem ich immer wieder gefragt werde, wie man so ein iPhone (oder auch einen iPod Touch) jailbreaked (was für ein Wort!), habe ich hier ein nettes Video gefunden, was den Jailbreak wirklich Schritt für Schritt erklärt.

Alles, was du brauchst, ist ein iPhone (sag bloß!) oder einen iPod Touch, einen Windows-PC oder Mac und eine Viertelstunde Zeit. Ach, und ein paar Downloads: Das .NET-Framework (unter Windows), QuickPWN und die original Firmware (iPhone 3G 2.2.1/iPhone 2G 2.2.1/iPod Touch 1G 2.2.1/iPod Touch 2G 2.2.1).

Wie der Jailbreak genau abläuft, wird in folgendem Video erklärt. Ach ja: Wenn du dein iPhone oder deinen iPod irgendwie kaputtmachen solltest (was passieren kann aber sehr selten vorkommt), dann ist das dein Risiko und dein Problem!

*