Spiele des VfB Stuttgart im Google Kalender – Saison 2011/2012

Hier habe ich im März auf einen Kalender hingewiesen, der Spiele des VfB Stuttgart enthält.

Nachdem es so langsam wieder losgeht, habe ich mal alle neuen Termine, die schon feststehen, eingetragen. Neben Bundesliga und DFB-Pokal auch einige Testspiele.

Der Kalender ist wie gehabt für jedermann abruf- und abonnierbar: Als XML, als HTML-Ansicht und als iCal für Google Kalender, Outlook oder iCal.

Spiele des VfB Stuttgart im Google Kalender

Ich weiß, daß das jetzt etwas spät kommt, aber es mußte sein. Es gibt einige wenige (genau genommen habe ich ganze zwei gefunden) Kalender mit Fußballterminen, die man abonnieren kann. Leider sind diese entweder hoffnungslos veraltet oder strotzen nur so vor Fehlern.

Ich persönlich brauche ein solches Kalenderabo, damit ich weiß, wann der VfB am Wochende spielt.

Früher wars einfach: Samstag, 15:30 Uhr war Fußballzeit. Heute spielt man freitags um 20:30 Uhr, Samstags um 15:30 Uhr und um 18:30 Uhr sowie sonntags um 15:30 Uhr und um 17:30 Uhr. Man muß also rechtzeitig wissen, wie man sein Wochenende planen kann.

Wie gesagt, es gibt kein gescheites Angebot, also mußte ich selbst eins schaffen. Zumindestens für die letzten 8 Spieltage.

Jedenfalls ist der Kalender jetzt für jedermann abruf- und abonnierbar: Als XML, als HTML-Ansicht und als iCal für Google Kalender, Outlook oder iCal.

Ach ja: Ich habe mir zumindest mal vorgenommen, die Termine der nächsten Saison inklusive DFB-Pokal auch wieder einzutragen. Europa League oder gar Champions League dürfte ja 2011/2012 ohne den VfB stattfinden 😉

Derbysieger

Extra für Scrat:
Wer hat gestern das Derby Baden gegen Württemberg gewonnen? Na? Das war doch wohl nicht etwa der VfB Stuttgart?

Wer steht in der Tabelle auf Platz 14 und wird nächste Saison in der 2. Liga spielen? Doch nicht etwa der KSC? Eigentlich schade. Immerhin fällt dann das Derby ja weg.

Damit ist (mal wieder) geklärt, wer die Macht im Land ist!

Meine Lieblings-iPhone-Apps Teil 1

  • Cydia. Wenn man das mal als „App“ zählen läßt. Rockt einfach 😉
    Cydia

  • Qype Radar. Qype.com
    ansich ist schon genial, aber Qype Radar macht das Ganze mobil. Qype
    ist quasi Gelbe Seiten zum mitmachen. Restaurantkritiken usw.

    Qype Radar
    Qype Radar

  • Twitterfon. Ein Twitter Client muß sein. Mir gefällt Twitterfon am besten.
    Twitterfon
    Twitterfon

  • ShopShop. Quasi ein iPhone-Einkaufszettel.
    ShopShop
  • Shazam.
    Ge-ni-al! Man hört irgendwo ein Lied, das einem gefällt, aber man hat
    natürlich keine Ahnung, wie es heißt und von wem es ist. iPhone an,
    Shazam an, „Tag“ berühren, 20 Sekunden warten und voila, man kriegt
    (meistens) die genauen Daten nebst Links zu Youtube o.ä.

    Shazam

  • MeinKlub.
    Jaja, Bildzeitung, ich weiß. Trotzdem eine App, mit der man immer auf
    dem Laufenden bleibt, was den Lieblingsclub in der Bundesliga angeht.

    MeinKlub


Dann gibts natürlich noch Kleinigkeiten wie Backgrounder (führt Programme in den Hintergrund aus), Fring (Instant Messenger), Aptbackup, Cycorder (Videoaufzeichnung) und Texxas (TV-Programm, Kino-Programm) die man eigentlich generell auf dem iPhone haben sollte.

*