Untethered Jailbreak für iPhone 4 mit iOS 4.2.1 unter Windows und OSX inklusive App-Backup und Tipps

Der Titel sagt eigentlich alles: Diese Anleitung zeigt, wie man einen Jailbreak auf einem iPhone 4 (und weiteren Geräten, siehe unten) mit iOS 4.2.1 durchführt. Wahlweise unter Windows oder unter OS X. Ach ja: Falls das Gerät davor schon jailbroken war, kein Problem, wir legen ein Backup der Cydia-Apps an.

Diese Anleitung funktioniert mit folgenden Geräten:

  • iPhone 4, iOS 4.2.1
  • iPhone 3GS, iOS 4.2.1
  • iPod touch 4G, iOS 4.2.1
  • iPod touch 3G, iOS 4.2.1
  • iPod touch 2G, iOS 4.2.1
  • iPad 1G, iOS 4.2.1
  • Apple TV, iOS 4.2.1

Zuerst benötigen wir Greenpois0n, danach gehts Schritt für Schritt weiter. iTunes sollte auf dem aktuellen Stand und geschlossen sein.

Für einen „frischen“ Jailbreak, muß man wie folgt vorgehen:

  1. Mit iTunes synchronisieren.
  2. Auf iOS 4.2.1 updaten.
  3. Greenpois0n starten und jailbreaken: Zuerst auf den „Jailbreak“-Button klicken und dann den Anweisungen folgen.
    Den Anschaltknopf (oben rechts) gedrückt halten (2 Sekunden)
    Den Anschaltknopf gemeinsam mit dem Homebutton gedrückt halten (10 Sekunden)
    Den Anschaltknopf loslassen, den Homebutton weiterhin gedrückt halten (15 Sekunden)
  4. Greenpois0n erledigt nun den Jailbreak.
  5. Nach dem Neustart des Gerätes steht eine App namens „Loader“ zur Verfügung, mit der man Cydia installieren kann.

Ist das Gerät schon jailbroken (bspw. unter iOS 4.1), muß man wie folgt vorgehen:

  1. Via Cydia “AptBackup” installieren.
  2. “Backup” antippen.
  3. Mit iTunes synchronisieren.
  4. Auf iOS 4.2.1 updaten.
  5. Greenpois0n starten und jailbreaken: Zuerst auf den „Jailbreak“-Button klicken und dann den Anweisungen folgen.
    Den Anschaltknopf (oben rechts) gedrückt halten (2 Sekunden)
    Den Anschaltknopf gemeinsam mit dem Homebutton gedrückt halten (10 Sekunden)
    Den Anschaltknopf loslassen, den Homebutton weiterhin gedrückt halten (15 Sekunden)
  6. Greenpois0n erledigt nun den Jailbreak.
  7. Nach dem Neustart des Gerätes steht eine App namens „Loader“ zur Verfügung, mit der man Cydia installieren kann.
  8. Cydia starten, “Aptbackup” suchen und installieren.
  9. Aptbackup starten, “restore” antippen, warten.
  10. Mit iTunes synchronisieren und alles ist wieder beim Alten. Nur eben mit OS 4.2.1

Ein paar Tipps und Problemlösungen noch:

Wenn Cydia nicht angezeigt wird, obwohl es über die „Loader“-App installiert wurde, einfach mal das Gerät neu starten.

Hängt man im Recovery Modus und bekommt den Fehler 1013 sollte man schauen, ob bspw. TinyUmbrella etwas in die hosts-Datei eingetragen hat. Diese befindet sich unter Windows unter %SystemRoot%\system32\drivers\etc\hosts und unter OSX unter /etc/hosts. Etwaigen Einträge, die auf gs.apple.com deuten einfach eine Raute (#) vorstellen.

links for 2009-08-15