Ole, wir fahrn in Puff nach Barcelona…

…ole ole! Na ja, in den Puff eher nicht, aber ins Stadion. Nou Camp. Dürfte ähnlich geil werden. Die Bestellung für die Silber-Reise (Morgens hinfliegen, Transfers, Reisebetreuung, Gebühren und bla, nach dem Spiel zurück) ist raus.

Jetzt heißt es hoffen, daß es klappt. Allerdings dürften meine Chancen recht gut stehen, weil sicher nicht viele so bescheuert sind und sich so eine Reise leisten. Aber ich wollte schon immer mal ins Nou Camp. Wenn dann der VfB noch dort spielt – umso besser!

4 Gedanken zu „Ole, wir fahrn in Puff nach Barcelona…“

  1. Meira, ein Spieler auf den man sich einfach als Badener verlassen kann!

    Kein Spieler in der Geschichte des deutschen Vereinsfussballs hat in der Champions League dem eigenen Verein so viel geschadet wie

    ein gewisser Herr M E I R A ! ! !

    Zahlreiche Eigentore und Fehler Meiras haben schon zu mehrfachem Ausscheiden des Vereins fuer Bewegunsspiele aus der CL gesorgt. Mit diesem erneuten Fauxpas ist ein Weiterkommen nicht mehr zu schaffen 😀

    Welch gloreicher Tag!

    Wie schon einmal Joerg Dahlmann in einem der wichtigsten und bedeutensten Spiele auf sehr hohem internationalen Niveau gesagt hat: „…so schoen kann Fussball sein!!! Lieber KSC wir danken Euch!…. “

    Viele Gruesse aus dem sonnigen Brisbane, Australien

    Ein geheimes Eichhoernchen…

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

*