Zweiter!

Das Bundesliga Blog meint, es sei ja nur ein Spieltag. Aber einer, der es ziemlich in sich hat! Gut, ich hab damit gerechnet, zumindest gehofft, daß der VfB gegen Frankfurt gewinnt. Leider konnte ich die erste Halbzeit nicht sehen. Trotzdem, das 4:0 war eine klare Ansage in Richtung Werder Bremen. Die haben die Gefahr scheinbar nicht erkannt und verlieren gegen den Tabellenletzten HSV 0:2… Sehr gut! Wir sind und bleiben erstmal Zweiter!

Was macht der Rest? Das Pack aus München verliert gegen Aachen. Ein komisches Gefühl: Die Bayern haben bereits 7 Spiele verloren. Soviel wie Hertha, Wolfsburg, Frankfurt oder – huch! – der ach so schlechte HSV! Nicht, daß ich mich nicht dran gewöhnen will. Nicht, daß ich den Bayern maximal die Kreisliga gönnen würde. Trotzdem: Ungewohnt. Aber verdammt geil!

Bliebe noch Schlacke. Die Mannschaft aus dem Dortmunder Vorort will dieses Jahr tatsächlich Meister werden. Nicht, daß hier jemand denkt, ich hätte eine rosa rot-weiße VfB-Brille auf: Ich gönne einigen Mannschaften die Meisterschaft. Allen voran Bremen, auch, wenn mir die im Moment tabellenmäßig auch ganz gut gefallen. Nur, Schalke und Bayern, das geht mal gar nicht. 4 Punkte Abstand hatten sie gestern Abend. Bei einem Sieg in Wolfsburg wären es 7. Bei aller Liebe allem Hass, ich dachte, diese 3 Punkte hätten sie sicher. Dachte ich zumindest bis zur 89. Minute. War wohl nichts! Das Kevinle legt vor, Wolfsburg legt nach, 2:2!

Ein Spieltag nach meinem Geschmack! Ich hab keine Ahnung, wo der VfB am Ende landet. Komischerweise lasse ich mich auch nicht zu Tipps hinreißen. International ist klar, aber wo? Egal! Im Moment echt egal. Die nächsten Spiel werden es zeigen.

3 Gedanken zu „Zweiter!“

  1. Wenn die neue Saison startet, wird der KSC sowohl daheim, als auch in Stuttgart jeweils 3 Punkte holen. Und genau diese Punkte werden dem VfB nächste Saison zum Klassenerhalt fehlen 🙂

    …ich freue mich schon!

    scrat

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

*