Das KdF-Seebad Prora – Freitagsvideo 30.08.2013

Während wir auf dem Weg nach Nordosten sind, könnt ihr euch mal über Prora informieren.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Megaevent Prora Geocoin

Zu jedem Megaevent werden ja heutzutage auch die passenden Coins angeboten. Bei der Anmeldung für Prora konnte man seinen schon mitbestellen. Wie die Dinger aussehen werden? Keine Ahnung, das sieht man erst, wenn man beim Event eincheckt.

FerrarigirlNr1 hat dazu etwas nettes gefunden: Frei nach dem Motto „Wer neugierig sein will, muß leiden“ darf man sich hier den Coin zusammenpuzzlen.

Ich hab das Puzzle gelöst und das Ergebnis gefällt. Weitere Infos zum Coin: Seitenlänge 44 mm, 5 mm dick und ein Gewicht von ca. 77g.

Das Jahr der Megaevents

Das Jahr 2013 scheint spaßig (und unter Umständen auch stressig) für jeden Geocacher zu werden, der gerne auf Megaevents geht. Da man irgendwie so langsam den Überblick verliert, habe ich mich entschlossen, mal zu sammeln.

Aktuell sind weltweit um die 30 Megas geplant. Ich habe mir mal die Mühe gemacht, diese in eine Tabelle zu klopfen.

Megaevents in Europa

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von docs.google.com zu laden.

Inhalt laden

Megaevents außerhalb Europas

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von docs.google.com zu laden.

Inhalt laden

An welchem Megaevent nimmst du teil? Oder interessieren dich Megaevents gar nicht oder du hast sogar generell keine Lust auf Events? Nur auf kleine? Fehlt ein Megaevent? Dann hinterlasse einen Kommentar!

Cachen auf Rügen

Es ist noch eine ganze Weile hin bis zum Mega Ende August 2013 auf Rügen. Trotzdem mache ich mir schon jetzt immer wieder Gedanken darüber. Wie fahren wir hin, was machen wir dort, welche Caches gehen wir an.

Natürlich wird das Hauptaugenmerk auf Prora liegen. Auch ohne den legendären 5/5er, der ja leider archiviert werden mußte. Inzwischen gibt es mit den „Erinnerungen des Hausmeisters von Prora“ einen Erinnerungscache vom selben Owner.

Wo wir beim Namen Lexparka wären. Im Prinzip könnte man sagen, daß man einfach seine Dosen nimmt, nach Favoritenpunkten sortiert und die Urlaubsplanung fertig hat.

Das wäre aber den anderen Ownern gegenüber nicht fair. Immerhin gibt es viele andere Caches wie bspw. „Meister Lampe“, die einen Besuch genauso verdient haben.

Weitere Infos zum cachen auf Rügen und an der Ostsee gibts neben Ruegencacher.de auch auf Ostsee24.de.

Zweieinhalbtausend Funde

Nachdem ich bei 500, 1000, 1500 und 2000 Funden gebloggt habe, gibts hier wieder einen kleinen Rückblick über die Geocaches, die mir unter den letzten 500 gut gefallen haben.

Nummer 2500 war übrigens der Mega-Event Project: Geogames in Leipzig.

Diese Aufstellung ist natürlich absolut nicht sortiert oder gar vollständig. Alle diese Caches blieben mir in irgendeiner Art besonders in Erinnerung.

Dosenfischer live bei Geogames 2012 in Leipzig – Freitagsvideo 06.07.2012

Toller Mega-Event, tolles Konzert.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PROJECT: GeoGames 2012 – Freitagsvideo 29.06.2012

Da ich jetzt, wenn diese Blogeintrag live geschaltet wird, schon auf der Autobahn sein werde, hier eine kleine Einstimmung auf die GeoGames 2012 in Leipzig.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Vorfreude auf Leipzig

So langsam steigt die Vorfreude auf die Tour nach Leipzig zum Mega Project: Geogames. Morgen früh gehts – mit einigen Zwischenstationen – Richtung Nordosten.

Wir bleiben die ganze Woche dort, so daß wir neben dem Mega-Event, Sightseeing, diversen Dosen in und um Leipzig und einem EM-Finale mit hoffentlich deutscher Beteiligung, auch noch mehr einplanen können. So sind einige Lost Places geplant, genauso wie eine Tour nach Polen und Tschechien. Und ich freue mich auf den Lost Place-Film am Samstag

Wie sieht es bei euch aus? Bleibt ihr auf dem (mit aktuell 2776 Will-Attends wohl bisher größten) Mega-Event? Ist der Event nur Mittel zum Zweck, Leipzig kennenzulernen? Gehts nach dem Wochenende sofort wieder zurück? Ich bin gespannt auf eure Kommentare!

Lost in MV – Freitagsvideo 05.08.2011

Da ich jetzt ganz sicher was besseres zu tun habe, als zu bloggen, gibts dieses Mal etwas zu „Lost in MV“.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Falsch parken sollte man übrigens nicht 😉

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Vorfreude: Lost in MV

Eigentlich haben wir hier im Raum Stuttgart ja keine so guten Erfahrungen mit der Abkürzung „MV“. Und daß der VfB ziemlich verloren war… ach lassen wir das.

Schließlich geht es hier um Mecklenburg-Vorpommern. Dort findet ab Freitag ein Megaevent namens „Lost in MV“ statt.

Die Vorfreude ist langsam aber sicher da und am Donnerstag Morgen gehts los. Die Ferienwohnung ist seit Februar gebucht und anbezahlt. Die Route geplant und die Caches unterwegs ausgesucht. Wenn alles gut geht, dann können wir sogar noch den Vorabevent besuchen.

Ich freue mich auf 6 Tage MV!