Saving Private Ryan

Ich habe mal wieder Saving Private Ryan angeschaut. Irgendwie bin ich jedesmal verwundert, wie ein Regisseur wie Steven Spielberg einen so realistischen Film ohne "den bösen Deutschen" drehen kann. Sowohl die Allierten, als auch die Deutschen werden mal gut und mal böse dargestellt, darum ein großes Lob. Andere Kriegsfilmmacher sollten sich ein Beispiel daran nehmen. Allerdings finde ich den deutschen Titel "Der Soldat James Ryan" irgendwie scheiße.

WW2

Passend zum 63. Jahrestag des Kriegsbeginns wollte ich mal wieder einige Seiten zum Thema ansurfen. Sämtliche Domains scheinen aber gegrabbt zu sein. Nur bei einer hatte ich Glück: Auf worldwarII.com drehen die allerdings total ab. Da kann man doch glatt nen Weltkrieg kaufen! O-Ton: ATTENTION WORLD WAR II ENTHUSIASTS! Don’t miss this great opportunity to get World War II for just $17.95*. That’s right, you enjoy convenient home delivery and save 49% off the cover price. Simply fill out the order form below. Krank mißverständlich ausgedrückt finde ich 😉