Periosa – Ich bin BaWü-Cacher!

Baden-WürttembergDies ist Teil einer Interview-Serie mit Cachern aus Baden-Württemberg.

  1. Wie ist dein Username?
    Ich bin Periosa.
  2. Wie lange bist du schon Geocacher?
    Seit Ende April 2013.
  3. Wie bist du zum Geocaching gekommen?
    Durch einen Kumpel.
  4. Wie viele Caches hast du bisher gefunden?
    Ca. 2100.
  5. Wo liegt deine Homezone (Landkreis)?
    LK Ludwigsburg.
  6. Welcher Cache gefällt dir am besten und warum?
    GC4HMZK – alexens‘ Dschuukbox hat mich sehr lange gefesselt und mir viele neue Dinge beim Rätsel lösen beigebracht 🙂
  7. Welcher Cache hat dir gar nicht gefallen und warum?
    Das war irgendein Leitplanken-Nano der nur für die Statistik getaugt hat; Logbuch war doppelt beschrieben, total ungepflegt und an ner langweiligen Stelle..
  8. Welches war dein verrücktestes Erlebnis beim Geocachen?
    Ein Tradi in meiner Homezone; insgesamt war ich 5x dort und jedesmal mit mehr Leuten; gefunden haben wir den Tradi dann endlich mal als die Owner das Logbuch tauschen mußten und wir uns mit Ihnen verabredet hatten :)..
  9. Was magst du am Geocachen?
    Man kommt raus in die Natur, sieht Orte wo man ohne Cachen definitiv niemals hinkommen würde und man bewegt sich ^^ ( vorm Cachen saß ich stundenlang vorm PC und hab Onlinespiele gezockt)..
  10. Was magst du nicht am Geocachen?
    Besserverstecker, Logs ala: gut und schnell gefunden. DfdC
  11. Was hast du beim Dosensuchen immer dabei?
    Kuli, Masskottchen, Taschenmesser, Handschuhe, Taschenlampe, Magnet
  12. Interessieren dich Trackables?
    Wenn ich nicht vergesse zu notieren: ja ^^
  13. Verwendest du nur Geocaching.com oder nutzt du auch noch andere Geocaching-Sites?
    Nur geocaching.com.
  14. Welches ist dein liebster Cachetyp?
    Eigentlich Tradis; allerdings versuch ich mich auch vermehrt an Mysterys – da wird das Gehirn mal gefordert ^^..
  15. Verwendest du einen GPSr oder ein Smartphone?
    Beides; für kleine Runden und FTF-Jagd das Smartphone und für  große Runden das GPS Gerät.
  16. Wie wichtig sind dir Meilensteine und weißt Du schon, welchen Cache du an deinem nächsten machen willst?
    mittlerweile leg ich „nurnoch“ auf die tausender Meilensteine Wert. Und ja, klar weiß ich von wem mein 3000ster sein muß ^^
  17. Ist dir Statistik wichtig?
    Jain.
  18. Hast Du eine eigene Website?
    Nein.
  19. Gibt es eine Website die du im Zusammenhang mit Geocaching weiterempfehlen willst?
    http://project-gc.com/
  20. Dein Tip für Leute, die mit dem Geocaching anfangen wollen?
    Mit leichten D/T Wertigen Caches anfangen und dann steigern;
    Nicht gleich wieder aufhören wenn man mal nix findet – kommt immer mal vor.
    Mut zum DNF loggen- schadet niemandem ;).

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei