Der blutige Pfad Gottes

Ich weiß, der Film ist alt. Ich hab ihn auch schon zichmal gesehen. Aber ich wollte ihn besitzen. Nachdem das in Deutschland zwar prinzipiell geht, aber zu stressig ist, hab ich ihn in Österreich bestellt. Ganz ohne Postident oder ähnlichen Mist, der die Bestellung nur ewig aufhält.

D&T haben eine nette Auswahl an uncut DVDs und liefern recht fix. Außerdem nehmen sie nicht nur Kreditkarten und Vorkasse, sondern liefern auch nach Deutschland per Nachnahme.

Nachdem "Der blutige Pfad Gottes" als einzige DVD bei 5 Euro Porto etwas zu teuer geworden wäre, habe ich mir also was gegönnt und noch die Collector’s Edition von "Pusher" mitbestellt.

1
Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
0 Kommentatoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Bine

Du hattest ihn doch schon besessen 😉