Wir haben zuviel Geld!

Nachdem sich jeder über das tolle „neue“ Logo der Bundesagentur für Arbeit aufregt, mach ich mal mit. Das „alte“, was bis auf die Farbe komplett gleich ausgesehen hat, war ja schon 35 Jahre alt. Und eine neue Farbe (bzw. einen neuen Rotton) zu finden, kann schon mal 100 k Euronen kosten. Wir hams ja. Ich frag mich, wieviele Arbeitslose damit hätten beraten werden können. Man _kann_ Geld sinnvoll einsetzen. Nur, wo steht, daß man es auch muß?

100000 Euro zum Fenster rausgeworfen

Schreibe einen Kommentar

*