„Let It Snow! Let It Snow! Let It Snow!“ – Freitagsvideo 18.12.2009

Eigentlich, ja, eigentlich wollte ich nur eine Version bloggen. Irgendwie habe ich aber sehr schnell gemerkt, daß das nicht funktioniert. Warum?

Weil die beste Version von „Let It Snow! Let It Snow! Let It Snow!“ doch von Dean Martin ist, oder?

Ach, nicht? Die von Bing Crosby ist viel besser?

Ja, aber, was ist mit Ol‘ Blue Eyes? Ich mein, Sinatra, so schlecht ist seine Version ja wohl nicht, der Mann kann eigentlich nichts kaputt machen!

Nicht zu verachten ist allerdings auch das Original von Vaughn Monroe, dessen spätere Aufnahme der eine oder andere sicher aus dem Abspann der „Stirb langsam“-Filme kennt.

Welche Version wirklich die beste ist? Das muß jeder für sich entscheiden.

5
Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Neues Blogposting: “Let It Snow! Let It Snow! Let It Snow!” – Freitagsvideo 18.12.2009 http://tinyurl.com/ye6ag2y

Wenn ich so zum Fenster rausschaue, paßt mein gestriges Blogposting absolut perfekt: http://tinyurl.com/ye6ag2y

Da haste aber noch einige vergessen. Das Original von Sammy Cahn aus dem Jahr 1945, und nicht zuletzt die letzte Version von Jessica Simpson 😉

Mark

Könnte daran liegen, daß Sammy Cahn das Ding zwar geschrieben aber nie aufgenommen hat 😉 Die erste Aufnahme ist von Vaughn Monroe. Und natürlich hab ich einige weggelassen. Aber die IMHO 4 besten stehen oben.