Hleb Wechsel zu Arsenal perfekt

Jetzt ischer weg. Einer der fähigsten Mittelfeldspieler der Bundesliga geht auf die Insel.

Schade. Hätte man Aliaksandr Hleb seinen teilweise doch vorhandenen Eigensinn abgewöhnt, wäre er für den VfB absolut unverzichtbar geworden. Immerhin hat er sich, das muß man fairerweise sagen, verbessert. Arsenal ist eine europäische Topmannschaft. Für andere VfB-Abgänge hats ja nur zu Schalke gereicht.

Die Frage ist also nur noch: Hat sich der Deal gelohnt? Die Sun schreibt von 10 Millionen Pfund, was ziemlich genau 15 Millionen Euro sein sollten. Damit kann der VfB sicher leben. 23 Millionen für Hleb und Kuranyi, das ist genug, um Ersatz zu beschaffen.

Man darf echt gespannt sein, was beim VfB in den nächsten Tagen noch so abgeht. Nach der Überraschung mit Trap, der Ente mit Figo und Brehme als Co-Trainer kann mich so schnell nichts mehr schocken.

3 Gedanken zu „Hleb Wechsel zu Arsenal perfekt“

Schreibe einen Kommentar

*