Die kältesten Orte der Erde

Vollkommen überraschend für die meisten Menschen hat sich der Winter erdreistet, doch glatt im Dezember über Deutschland hereinzubrechen. Neben den üblichen Problemen mit Auto, Bahn und Flugzeug wird rumgeheult, wie kalt es doch sei. Dabei haben wir gerade mal um die -5° C gehabt.

„Kindergarten!“ werden sich die Menschen denken, die an den folgenden Orten leben. Den kältesten dieser Erde, natürlich ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Wostok
S 78° 27.865 E 106° 50.240

Eine russische Forschungsstation in der Antarktis. Die dort lebenden Forscher würden bei unseren Termperaturen wahrscheinlich im T-Shirt rumrennen. Standardmäßig ist es dort so 30-70° C kalt, der bestätigte Kälterekord liegt bei -89,2 ° C, der unbestätigte bei -91,5° C.

Oimjakon
N 63° 27.000, E 142° 47.000

Oimjakon liegt in Jakutien, also ziemlich weit im Osten Russlands. Laut Wikipedia halten es da 521 Menschen bei Temperaturen zwischen -70° C im Winter und über 30° im Sommer aus.

Werchojansk
N 67° 33.000 E 133° 23.000

Etwas weiter westlich als Oimjakon liegt Werchojansk. Deswegen ist es hier auch „wärmer“. Im Sommer liegt der Rekord bei über 36° C, im Winter offiziell bei -67,8 ° C, inoffiziell bei -75° C. Da ziehen die Einwohner von Oimjakon beim Besuch schon mal die Jacken aus^^

North Ice
N 78° 04.000 W 38° 29.000

Eigentlich muß man diese ehemalige Überwinterungsstation einer Grönlandexpedition in den 50ern ausklammern. Schließlich leben dort keine Menschen mehr. Der Vollständigkeit halber aber die Temperatur: -65,9° C.

Jakutsk
N 62° 02.000, E 129° 44.000

Wie der Name vermuten lässt, liegt Jakutsk in Jakutien und ist gleichzeitig auch die Hauptstadt dieser russischen Teilrepublik. Scheiße kalt ist es und trotzdem leben dort über 250000 Menschen. Im Januar beträgt die Durchschnittstemperatur -43,2° C. Bei dieser extremen Kälte werden Motoren einfach permanent angelassen, sonst würden sie wohl nicht mehr anspringen. Schulfrei gibts übrigens erst ab -50° C, aktuell haben die Schüler also Pech 😉

So könnte man gerade weitermachen. Es gibt noch viele weitere saukalte Gegenden auf diesem Planeten, die durchaus auch bewohnt sind.

2
Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Stephy

Ähm 😀 Und kalt ist es dennoch. SO