Hohoho! Das Flickr Osterei zu Weihnachten

hohohoflickr.serendipityThumbJannis hat die Spielerei vor ein paar Tagen bei mir angefangen. Kriss (siehe Bild links) mußte dran glauben. Flickr beschehrt uns ein Osterei (bzw. zwei) zu Weihnachten.
Den Bart und die Nikolausmütze platziert man wie folgt auf einem Bild:

1. Bild auswählen.
2. Auf "add note" klicken.
3. Als Kommentar "ho ho ho beard" für den Bart oder "ho ho ho hat" für die Mütze eingeben. Irgendwie hört sich das extremst nach Jamba an… "Schicke ho ho ho beard für den Bart und ho ho ho hat für die Mütze an sechsmaldiesechs" *g*
4. Platzieren.

Beispiele: Kriss, Familie, Sterling. Es gibt auch eine Flickr Group.

Auch via …im dritten Blog, Toonfish, Ste.ag.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
3 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Bine
Bine
13 Jahre zuvor

es gibt nur Bescherungen *anmerk*

Mark
Mark
13 Jahre zuvor

Hupsala

Internet Pro Weblog
Internet Pro Weblog
13 Jahre zuvor

Zur Zeit fallen in flickr öfters Weihnachtsmannmützen oder -bärte auf, wo vorher keine waren. Nach ein wenig Rätseln klärt eine Google-Suche über das Easter Egg auf: bei schraegstrichpunkt.de z. B. wird schön erklärt, wie das flickr-Osterei zu Weihnachten funktoniert. Einfach

3
0
Kommentiere diesen Artikel!x
()
x