Dummheit poppt auf und tut verdammt weh

Auf der Suche nach einer Möglichkeit, Popupblocker zu umgehen (jaja, böse, Erklärung unten), kam ich auf diese Auktion:
We have developed a script – a javascript – which opens a popup like usually in ANY common browser with ANY common popup-blocker activated by the user. It works with MS Internet Explorer and all common blockers for it (like google tool bar etc.) such as – NEW – with all Netscape-versions even with integrated blockers like Firebird, Opera, Mozilla etc. – the popup ALWAYS occurs although the visitor has activated the blocker.

Soweit so gut. Aber wie kann man nur so blöd sein und dafür 560 Euro (!) zu bieten?

Ach ja: Ich suche nach wie vor 😉 Es ist für eine Seite, die zwingend ein Popup öffnen muß (für Kurznachrichten), deren User aber oft genug zu blöd sind, ihren Blocker richtig zu konfigurieren.

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei