Fronkreisch, Fronkreisch

Die Amis sagen den Pommes den Kampf an. Seit Frankreich die amerikanischen Kriegspläne so brüsk ablehnte, ist in den USA alles französische verpönt. Sogar gegen offensichtlich Harmloses richtet sich inzwischen der Volkszorn, Pommes Frites, zum Beispiel. Auf amerikanisch heißen die nämlich French Fries – französische Fritten, eine Provokation. Burt Aaronson, Mitglied im Stadtrat von West Palm Beach in Florida, will sie daher in „Freedom Fries“, Freiheits-Fritten, oder in „American Fries“ umbenennen. Na dann mal schauen, wann sie „Hamburger“ in „New Yorker“ umbenennen.

Schreibe einen Kommentar

*