Die katholische Kirche bleibt im Mittelalter

Wer gehofft hatte, daß die katholische Kirche einen fortschrittlichen Papst bekommt, wird enttäuscht. Papst Benedikt XVI. aka. Joseph Ratzinger (Website wird im Moment gepapstdotted *g*) wurde zum 265. Papst gewählt. Er hat sogar Fans. Na dann mal viel Spaß. Der Vatikan geht damit zurück ins Mittelalter!

1 Gedanke zu „Die katholische Kirche bleibt im Mittelalter“

Schreibe einen Kommentar

*