Der Bunker

The BunkerWieso kommt so ein überaus geiler Film eigentlich nicht in Deutschland offiziell ins Kino?? „The Bunker“.

Sieben vom Krieg gezeichnete Wehrmachtssoldaten halten an der deutsch-belgischen Waldgrenze 1944 die Stellung. Sie warten auf den Feind. Aber längst ist ihnen klar, dass sie auf verlorenem Posten stehen. Während draußen das Tosen zerfetzender Granaten den Boden erbeben lässt, schleicht unter ihnen, in den verstaubten Katakomben des Bunkers, etwas viel bedrohlicheres durch die Gänge. Eine schaurige Legende kursiert über das verfallene Tunnelsystem, das besser keiner der müden Kämpfer betreten sollte und in dessen Labyrinth sich trotzdem bald einer nach dem anderen verliert…

THE BUNKER ist eine nervenaufreibende Geistermär, die die Schockschraube so unerbittlich anzieht, dass man glauben könnte, die Temperatur im Kinosaal würde auf den Gefrierpunkt sinken. Dieser Horrorfilm verursacht Gänsehaut pur und funktioniert auch als eindringliche Parabel auf die Schrecken des Krieges.

Schreibe einen Kommentar

*